Training für Läufer, Sinn und Unsinn, Vortrag am 21.02. um 19:00 Uhr in der Kaisertrasse 22


Der aus Dortmund kommende Bundesnachwuchstrainer für Langstrecken Pierre Ayadi gibt einen Einblick in sinnvolle Traingsaufbauten- und strukturen im Breitensportbereich aus der Sicht von Leistungssportlern. Ein für jeden interessantes Thema und der Bitte um Anmeldung an dortmund@bunert.de. Die zu bezahlenden 5 Euro gehen wieder in unser Spendenschweinchen. Der Vortrag ist auf 30 Teilnehmer limitiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.